Kultur der Straflosigkeit

Quelle: Google-Foto von Frauen, die sich äußern

Synopsis: Es gibt überall eine Kultur der Straflosigkeit für diejenigen, die andere missbrauchen und damit davonkommen. Der Blog befasst sich mit der Ursache und den Möglichkeiten, wie eine missbrauchte Person lernen kann, sich selbst zu verteidigen.

I hat über die Plünderung von Frauen geschrieben, die in der Unterhaltungsindustrie sexuellem Missbrauch ausgesetzt sind, wo die Casting-Couches zu einem Standard für solche Missbräuche werden. Es ist mittlerweile bekannt, dass solche Missbräuche weltweit vorkommen und sich nicht auf Holly Wood oder Bolly Wood beschränken. (Lesen Sie hier meinen Blog über die sexuelle Ausbeutung von Frauen. )

Frauen haben jetzt begonnen, sich durch die Me-too-Bewegung zu äußern, die ein Licht auf die dunkle Seite der Industrien gezeigt hat, in denen solche Missbräuche stattfinden und einige, wenn nicht alle Missbrauchstäter aufgedeckt und einige ins Gefängnis gesteckt wurden. Es gibt immer noch eine Kultur der Straflosigkeit, in der Frauen zu viel Angst haben, sich zu outen und die Übeltäter offen bloßzustellen, weil reiche Leute teure Anwälte beauftragen, den Opfern mit den Konsequenzen zu drohen oder ihnen Schweigegeld anzubieten, um zu schweigen.

Sie haben auch ein finsteres Werkzeug in ihrem Werkzeugkasten, um die Opfer daran zu hindern, sich zu äußern. Es heißt No-Disclosure-Agreement oder kurz NDA, das Frauen und Männer vor ihrer Einstellung unterschreiben müssen, die ihre Lippen effektiv versiegelt, bis sie zurücktreten oder die Branche verlassen.Es ist, als würde ein Vergewaltiger eine junge Frau mit dem Versprechen einer großen Karriere in der Film- oder Modebranche anlocken und sie dazu bringen, die NDA zu unterschreiben, damit die junge und schöne junge Frau, die eine Pause machen möchte, die NDA unterschreibt, ohne das zu wissen sie kann später körperlicher, moralischer, psychischer und geistiger Misshandlung ausgesetzt sein und kann daran gehindert werden, sich zu äußern, weil sie die NDA unterzeichnet hat. Es schafft dann eine Kultur der Straflosigkeit für den Täter, der seine Position ausnutzt, um junge Menschen anzulocken und sie sexuell zu missbrauchen.

Einmal war ich in Paris, wo ein junges Model in knapper Kleidung für den Fotografen in der Nähe des Eifelturms posierte um den Fotografen zufrieden zu stellen. Sie posierte wahrscheinlich für ein Vanity-Magazin oder eine Dessous-Firma, obwohl viele Unternehmen Nacktmodelle verwenden, um ihre Produkte zu verkaufen, weil Sex verkauft wird.

Sie veranstalten Modenschauen, um ihre neuen Kreationen von BHs und Höschen oder Kleidung zu zeigen, bei denen die Models in sehr knapper Kleidung über den Laufsteg paradieren, während die Fotografen auf beiden Seiten wütend Fotos machen. Diese Models werden wegen ihrer dünnen Körper und ihrer Kühnheit ausgewählt, um in der Öffentlichkeit zu erscheinen und einen guten Teil ihrer privaten Teile zu zeigen. Einige tragen offen durchsichtige Kleidung, um klarzustellen, dass sie sich nicht schämen, weil die Industrie, die sie gut bezahlt, eine solche Anzeige verlangt, um zu zeigen, was sie verkaufen. Diesen Frauen wird gesagt, dass sie ihr Körpergewicht strikt halten sollen, damit sie praktisch verhungern.

Ihnen wird gesagt, dass sie Sex haben sollen, um fit zu bleiben, damit sie promiskuitiv werden, um Gefälligkeiten zu erlangen, wenn sie vorher nicht promiskuitiv waren. Sie werden häufig von ihren Produzenten zu Partys eingeladen, bei denen Drogen, Alkohol und Sex das Thema sind, und verwandeln die Party in eine Orgie, bei der alles möglich ist. Junge Frauen nehmen wissentlich an solchen Partys teil, weil sie wissen, was von ihnen erwartet wird. Wenn eine Frau sexuell aktiv war, was kümmert es sie dann, wenn noch ein paar Männer einspringen?

Jetzt spricht eine Australierin und ein ehemaliges Model für eine berühmte Dessous-Firma frei über die Plünderungen, die sie erlitten hat, die Licht auf die dunkle Seite des Unternehmens geworfen haben, also sehen Sie sich das Video hier an.

https://youtu.be/yeuDcNfogME

Quelle : Video von U tube

Für die Erstbesucher ist es ein Schock, aber ihr wird gesagt, dass sie ein Teamplayer sein muss, um eine Rolle oder einen Job als Model zu bekommen, damit sie ihre Schüchternheit und Hemmungen verliert, besonders wenn sie viel zu trinken bekommt kann Kokain enthalten. Es gibt immer eine Mama San, die ein Auge auf die neuen Rekruten hat, um sicherzustellen, dass die Party lebendig ist. Sie selbst ist ein Produkt einer solchen Kultur von Drogen, Sex und Missbrauch. Ihre Rolle als Mama San ist die gleiche wie in einem Bordell.

Als ich einen Freund fragte, warum es in den Anfängen der Bollywood-Filmindustrie so viele muslimische Frauen gab, antwortete er, dass es in den Anfängen der Branche nur muslimische Huren gab, die singen und tanzen konnten, also bekamen sie Rollen in den Filmen . Es tat nicht weh, wenn sie hübsch waren. Die Hindu-Frauen sangen oder tanzten nicht in der Öffentlichkeit, weil ihre strenge Kultur dies verhinderte. Es hat sich mit der Zeit geändert, so dass Sie jetzt viele Frauen sehen, die in Bollywood zu Stars geworden und berühmt geworden sind.

Aber ihr Ruhm und ihr Reichtum hatten einen Preis, den sie wie in Holly Wood zahlen mussten. Einige sind herausgekommen und haben diese dunkle Seite der Branche enthüllt, in der die Sex- und Drogenkultur aufgedeckt wird, die weiterhin die Neuankömmlinge missbraucht.

Die Hauptursache für diese Ausbeutung von Frauen und Männern ist also die Objektivierung der neuen Aspiranten, denen klar gesagt wird, was von ihnen erwartet wird, um erfolgreich zu sein, damit sie sich daran halten. Kommen sie aus der Armut, dann akzeptieren sie den Preis, den sie zahlen müssen, um ein Star zu werden. Sobald sie erfolgreich sind, das heißt bekannt und wohlhabend, versuchen sie zu vergessen, wie sie von den Menschen ausgebeutet wurden, die sie zum Star gemacht haben. Ich nehme an, es war viel einfacher für die muslimischen Huren, die in ihren frühen Tagen in die Filmindustrie eingestiegen sind. Später wurden sie von den Neuankömmlingen verdrängt, die aggressiver waren und bereit waren, alles zu tun, um erfolgreich zu sein.

So komme ich zu der Frage – warum missbrauchen manche Leute Frauen so ungestraft in der Film-, Kosmetik-, Dessous- und vielen anderen Branchen, in denen sie versuchen, ihre Produkte mit hübschen Frauen in knapper Kleidung zu verkaufen? Sie werden sie in der Autoindustrie sehen und sich fragen, was eine fast nackte Frau mit dem Verkauf eines neuen Automodells zu tun hat?

Ich denke, der bestialische Teil dieser Art von Verhalten ist in der westlichen Kultur verwurzelt, die andere Kulturen des Ostens jetzt zu imitieren versuchen, weil auch sie angefangen haben zu glauben, dass Sex verkauft wird. Wenn jemand ein Bild einer nackten Frau in ein U-Röhren-Video stellt, bekommt es mehr Klicks, auch wenn die Frau nichts mit dem Thema des Videos zu tun hat. Ich nehme an, es ist die männliche menschliche Natur, die in irgendeiner Form von weiblicher Nacktheit angezogen wird.

Es gab eine Zeit in der westlichen Kultur, in der Frauen Kleidung trugen, die ihren ganzen Körper verdeckte, aber sie begannen sie allmählich abzulegen, bis einige von ihnen mit G-Strings an einem öffentlichen Strand zurückgelassen wurden, während andere einen Schritt weiter gingen. So ging das Ablegen ihrer Kleidung in der Öffentlichkeit mit dem Abbauen ihrer Hemmungen einher, was bei einigen Frauen zu einer Kultur der Promiskuität führte. Solche Frauen wurden zu Wegbereitern für die jüngere Generation, die es mit Begierde aufnahm. Beachten Sie, dass ich immer einige Frauen sage, weil bis heute nicht alle Frauen diesen Aspekt in ihrer Kultur vertreten.

Nicht alle Frauen in der westlichen Kultur halten sich daran, weil sie gerne an ihren konservativen Ansichten darüber festhalten, wie sich Frauen kleiden sollten. Fragen Sie einfach eine Amish-Frau, warum sie sich so kleiden, wie sie es tut, und sie werden antworten, dass es würdevoll, anständig und moralisch ist. Sie sind nicht die einzigen, die sagen und praktizieren, was sie glauben. Sie werden nirgendwo muslimische Frauen sehen, die mit nackten Brüsten in der Öffentlichkeit G-Strings tragen. Die Huren haben keine solche Hemmung, aber in diesem Blog geht es nicht um sie.

Die Wäscheindustrie ist insbesondere dafür verantwortlich, den Trend zu knapper Kleidung und durchsichtiger Kleidung einzuführen, die überall in prominenten Geschäften und Malls ausgestellt wird, wo Models mit atemberaubendem Körper und Brüsten, die die Dessous tragen, auf riesigen farbigen Postern gezeigt werden. Die altmodischen Dessous werden nicht mehr in Regalen aufbewahrt, weil den Käufern gesagt wird, dass Knappheit der Trend ist. Die jungen Damen sind absolut trendy.

Wenn eine Kultur die freie Vermischung der Geschlechter einführt, die Jungen und Mädchen zusammen spielen, von ihrer Kindheit an zusammen zur Schule gehen und später aufs College, dann legen sie alle Hemmungen ab. Diejenigen, die schüchtern sind, sich mit ihnen zu verabreden und sich mit ihnen zu vermischen, werden als prüde bezeichnet und verspottet. Wenn sie jungfräulich bleiben und obendrein religiös sind, lädt das auch zu Spott von denen ein, die nicht wie sie sind, so dass der Druck, sich dem anzupassen, was andere tun, auf sie verdoppelt wird. Dieser Druck ist unerbittlich, wenn sie es schaffen, die High School zu beenden und irgendwo aufs College zu gehen, damit einige von ihnen kapitulieren. Denn niemand möchte ab und zu einsam und ohne Date sein.

Persönlich habe ich nichts gegen die freie Vermischung der Geschlechter von Kindheit an, weil ich die negativen Auswirkungen auf die Psychologie junger Menschen gesehen habe, wo sie sich nicht frei miteinander vermischen können. Aber wie ein Junge oder ein Mädchen beschließt, nach dem Moralkodex ihrer Gesellschaft und dem ihrer Eltern zu leben, überlassen Sie am besten ihnen und nicht anderen in ihrer Schule oder Hochschule, die sie unter Druck setzen, sich anzupassen.

Später, wenn einige Männer in der Unterhaltungsindustrie, also in Filmen oder im Fernsehen oder in der Modebranche, eine Bedeutung erlangen, bringen sie diese freie Mischung mit Frauen auf die nächste Ebene, wo sie anfangen, ihre Autorität über sie zu missbrauchen, damit die Casting-Couches ins Spiel kommen . Viele hübsche Frauen haben ihren Forderungen nachgegeben, weil sie ohne eine Filmrolle ihren Lebensunterhalt auf der Straße verdienen könnten.

So haben die NDA und die Schwäche der Frauen unter solchen Umständen überall ein Maß an Straflosigkeit für ihre Täter geschaffen. Jetzt sind einige mutige Frauen herausgekommen und haben öffentlich über den Missbrauch gesprochen, den sie in den Händen einiger Männer und Frauen erlitten haben (erinnern Sie sich an die Mamasans?), was dazu beiträgt, den Tätern etwas von der Straflosigkeit zu nehmen, die sie genießen. Einige wurden in Gefängnisse gesteckt und andere wurden mit massiven Geldbeträgen für die Opfer abgegolten. In diesem Zeitalter von Instant Messaging, Social Media und Skype kann man die Me-too-Bewegung viel schneller verbreiten als die traditionellen Medien, in denen sie immer noch von missbräuchlichen Männern kontrolliert werden.

Ich beschuldige also die Kultur, die wissentlich oder unwissentlich die freie Vermischung fördert, die zu sexuellem Missbrauch junger Frauen führt, die in der High School beginnen und später im College auf die nächste Stufe heben. Später können die gleichen Leute zu den Tätern oder den Opfern in größerem Umfang werden, wobei Drogen und Alkohol zu guter Letzt eingeworfen werden, obwohl die Drogen und der Alkohol in vielen Fällen sogar in der High School beginnen können. aaIm College in Kalifornien wurde ich oft von meinen Mitbewohnern gebeten, Alkohol für sie zu kaufen, weil sie minderjährig waren. Marihuana war für sie leichter verfügbar.

So es braucht kein Genie, um herauszufinden, was passiert, wenn ein Haufen geiler Jungs und Mädchen in einem bestimmten Alter auf Dates gehen. Kein Wunder, dass in manchen traditionellen Gesellschaften die Eltern immer noch auf Begleitpersonen bestehen, wenn ihre Töchter zu Verabredungen gehen. Sie behalten den Kerl im Auge, wenn er ernsthaft einem Mädchen den Hof macht, um sie bis zur Heirat vor Ärger zu bewahren.

Diese Kultur der Straflosigkeit existiert überall. Es ist leicht, der Frau die Schuld zu geben, wenn sie arm ist und keine ausgefallenen Anwälte hat, die sie verteidigen, so dass der Reichtum ihres Täters die Straffreiheit schafft, die er genießt. Ein Mann kann für Steuerbetrug, Drogen- oder Menschenhandel oder sogar eine einfache kaputte Lampe in seinem Auto bestraft werden, aber selten wird ein Mann bestraft, nur weil eine Frau sagt, dass sie von ihm missbraucht wurde. Manche Richter könnten das Opfer sogar für ihre Vergewaltigung verantwortlich machen, wenn sie in knapper Kleidung in seinem Gerichtssaal auftaucht.

I amüsierte sich über die Tradition der Amish in Pennsylvania, nach der das Brautpaar im selben Bett schlafen darf, aber ein langes Stück Holz sie trennen muss. Dieses Stück Holz verschwindet, sobald sie formell verheiratet sind, daher bewundere ich die Zurückhaltung der jungen Amish, wenn sie in Versuchung geraten.

I sollte diesen Blog hier mit der Aussage beenden, dass jeder, der behauptet, von jemandem sexuell missbraucht zu werden, die Wahl hat, sich mit allen Mitteln zu verteidigen und wegzugehen, anstatt sich den Forderungen zu unterwerfen. Zu lernen, wie man ein klares NEIN sagt, ist eine gute Sache, die Sie vor Schwierigkeiten bewahren kann.

Haben Sie den Mut, NEIN zu sagen?

Hinweis: Meine Blogs sind auch in den Sprachen Französisch, Spanisch, Deutsch und Japanisch unter den folgenden Links sowie in meiner Biografie verfügbar. Meine Blogs können jederzeit von jedem in sozialen Medien geteilt werden.

Mes blogs en français.

Mis blogs en espagnol

My blogs in English

Blogs in Japanese

https://achtrjee.wixsite.com/mysite/blog

tumblr posts    

Blogger.com

Medium.com

Anil’s biography in English.

Biographie d’Anil en français

La biografía de anil en español.

Anil’s Biografie auf Deutsch

Anil’s biography in Japanese

Биография Анила по-русски

Subscribe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s