Gehen Sie alleine, wenn niemand Ihren Anruf beachtet

man-walks-alone-on-windswept-beach_myzavvfr__F0000

Quelle: Google-Foto

Synopsis: Wir haben oft viele Schwierigkeiten in unserem Leben und fühlen uns einsam, wenn niemand zu Hilfe kommt. In solchen Zeiten neigen wir dazu, uns in die Fersen zu stürzen, alleine zu gehen und die Entschlossenheit zu finden, dies zu tun. Der Blog beschäftigt sich mit der inneren Stärke, die wir alle haben oder entwickeln können, um uns durch unsere Schwierigkeiten zu helfen.

 

Es gibt ein berühmtes Lied von Rabindra Nath Thakur, den die Briten Tegore nannten, das das Nationallied Indiens wurde. Der Text beginnt mit der Zeile „Wenn niemand Ihren Anruf hört, gehen Sie alleine“. Ich hatte immer ein tiefes Gefühl der Empathie mit seinen Worten, die den Menschen sagen, dass das Leben hart ist und Sie nicht immer die Hilfe und Hilfe erhalten, die Sie brauchen. Fahren Sie also alleine fort und versuchen Sie, alle Ihre Schwierigkeiten im Leben zu überwinden.

Das Video unten ist das Lied von Rabindra Nath Thakur, das von SriKanta Acharya in Bengali allein gesungen wird. Nachstehend finden Sie eine Übersetzung und den Link zum Video in U-Tube

 

Video link : https://www.youtube.com/watch?v=cBGTCB8q2sk

Wenn niemand auf Ihren Anruf antwortet, bewegen Sie sich alleine.
Oh Liebes, beweg dich alleine.
Wenn niemand spricht, oh das Unglück,
Wenn jeder wegschaut, Angst –
Du sprichst alleine, laut genug, offenherzig.
Wenn jeder seinen Rücken zeigt, oh das Unglück,
Wenn niemand zurückschaut und dabei tiefe Wälder durchquert.
Sie behandeln alleine die Rauheit der Straßen unter Ihren blutgetränkten Füßen.
Wenn nirgends Licht zu sehen ist, oh der Unglückselige,
Wenn in dunkler und stürmischer Nacht jede Tür geschlossen ist.
Du verbrennst alleine; Zünde deine Rippen vom Blitz aus.

Hier wird auch das zweite Video des Songs von Shreya Ghoshal mit Texten in Bengali und Englisch gezeigt. Klicken Sie einfach auf den Link, um das Lied zu hören.

Ekla Chalo Re

Dies trifft auf eine großartige Nation wie Indien zu, die sich oft alleine mit wenigen Freunden befand, also beschloss sie, es alleine zu machen und das Land aus eigenen Ressourcen zu entwickeln. Es ist wirklich erstaunlich, mit welchen Ressourcen man in scheinbar unüberwindbaren Schwierigkeiten konfrontiert werden kann. Indien hat also seine Humanressourcen gefunden, die es zu einer Nation der unbegrenzten Möglichkeiten machen.

Sie entwickelte ein eigenes GPS-System, als die Vereinigten Staaten ihre Satellitenabdeckung während des Pakistan-Konflikts ablehnten, und es entwickelte ihre eigenen mächtigen Raketen, um Missionen zu Mars und Moon zu senden, als ihr solche Technologien verweigert wurden. Sie entwickelte ihre auf Thorium basierende Kerntechnologie zur Stromerzeugung, als die westlichen Länder Sanktionen gegen Indien verhängten, um Uran-Treibstoffe für ihre Reaktoren zu beschaffen, und sie entwickelte eigene Satellitensysteme, um das gesamte Land abzudecken, als den Amerikanern der Zugang zu ausländischen Satelliten verweigert wurde.

Es ist erstaunlich, was jeder alleine erreichen kann. Ein Hilferuf der Nation nach Hilfe ruft große Resonanz bei den Bürgern hervor, die mit viel Herzblut vorgehen und alles anbieten, was sie zu bieten haben. Netaji Bose appellierte an alle Inder, sich zu melden und seine Armee im Kampf gegen die Briten zu unterstützen, so dass die Menschen Geld und Goldschmuck spendeten, und etwa 50000 Männer und Frauen traten der indischen Nationalarmee bei. Als ein blinder junger Mann der Armee von Netaji Bose beitreten wollte, sagte er, er könne seinen Körper anbieten, um die gegnerische Kugel um eins zu reduzieren.

Als Premierminister Lal Bahadur Shastri an alle Inder appellierte, während des Krieges mit Pakistan dem Nationalen Verteidigungsfonds zu spenden, rief ein unwahrscheinlicher Kandidat ihn an und sagte, er habe etwas zu spenden. Kommen Sie also nach Hyderabad. Herr Shastri war überrascht und ging zu dem letzten Nizam von Hyderabad, der sagte, er wolle der Nation helfen, die mitgebrachte Kisten mit 5 Tonnen schweren Goldbarren bringe. Können Sie sich den Preis von 5 Tonnen Gold vorstellen?

Was Rabindra Nath bedeutete, war, dass wir alle in uns hineinschauen und die Kraft finden müssen, die wir brauchen, wenn niemand zu Hilfe kommt. Indien hat seine Worte ernst genommen und seine innere Stärke gefunden, um das Land voranzubringen, wenn es Sanktionen und Nicht-Kooperationen im Ausland ausgesetzt war.

Dies gilt auch für jeden Einzelnen, der Schwierigkeiten hat. Was ist ein Land, wenn nicht der kollektive Wille aller Bürger? Während des Zweiten Weltkrieges forderte die amerikanische Regierung, die für die Herstellung von Kriegsmaterial Mangel an Metallen und Kunststoffen hatte, ihre Bürger auf, Metall und Kunststoffe oder etwas anderes zu sammeln, das für die Kriegsanstrengungen verwendet werden könnte, so dass die Bürger bundesweit solche Sachen sammelten. Es machte einen großen Unterschied in den Kriegsanstrengungen.

Als Shastri im Ausland mit Nahrungsmitteleinschränkungen konfrontiert war, forderte er alle Bürger auf, einmal pro Woche auf Mais und andere Grundnahrungsmittel zu wechseln und bundesweit schnell zu beobachten, sodass die Menschen auf die vorübergehenden Schwierigkeiten reagierten. Später wurde das von Indien abhängige Indien in Bezug auf Lebensmittel unabhängig und hat nun im ganzen Land riesige Pufferlager von Millionen Tonnen Getreide für Getreide aufgebaut und stellt allen Bürgern subventionierte Lebensmittel zur Verfügung.

Kuba sah sich auch Sanktionen und Handelsembargos nach seiner erfolgreichen Revolution durch Castro ausgesetzt, machte jedoch Fortschritte in der Landwirtschaft, um die Nation zu ernähren, und wächst weiter als ein Land, das jedem Land Land für Anbau und kostenlose Bildung und Gesundheitsfürsorge bietet, das den Neid der USA darstellt Welt.

Die innere Kraft eines Menschen ist oft verborgen und wird erst in dringenden Bedürfnissen erkannt. Es basiert auf dem Wunsch des Menschen, alles zu opfern, um unsere Freiheit und Unabhängigkeit zu gewährleisten. Es ist das gleiche Verlangen, das junge Männer und Frauen dazu bringt, sich zu melden, wenn die Nation sie fordert. Das ist der kollektive Wille einer Nation, aber auch der Einzelne.

Wenn nötig, finden wir unsere eigene Kraft, um mit unseren Bootstraps zu bestehen. Wir befinden uns oft in Situationen, in denen uns niemand zu Hilfe kommt, wenn wir sie anrufen. Es ist besonders wahr, wenn Sie arm sind. Sie sagen, dass Arme keine Freunde haben, aber die Reichen haben viele, obwohl die Reichen Ihnen sagen werden, dass sie wirklich keine richtigen Freunde haben, sondern nur diejenigen, die sich als solche ausgeben. Sie verschwinden, wenn die Reichen plötzlich alles verlieren und sich alleine finden.

Ich kannte einen Mann, der früher Obst und Gemüse verkaufte, indem er jeden Tag seinen Wagen unter der heißen Sonne schob. Er arbeitete hart, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen, und sparte langsam genug Geld, um eine Rikscha zu kaufen, die ein dreirädriges Pedikab ist. Er mietete es jeden Tag und sammelte täglich einen Teil des Einkommens, während er noch seinen Wagen schob, um Früchte zu verkaufen.

Später stieg seine Anzahl an Rikschas auf über 30 an, sodass er keine Früchte mehr verkaufen musste. Von seinem Einkommen von 30 Pedicabs konnte er ein Grundstück kaufen und baute 10 Läden, die er vermietete, und baute mit dem Einkommen seine eigene Wohnung. Dies ist ein Beispiel für einen selbst gemachten Mann, der mit harter Arbeit aufstand und seinen Lebensunterhalt verdiente.

Es gibt zahlreiche Beispiele für solche Menschen, aber das beste Beispiel ist der indische Premierminister Modi, der früher Tee verkaufte, um einen mageren Lebensunterhalt zu verdienen und nachts hart zu studieren, um seine Universitätsprüfungen zu bestehen. Jetzt ist er der Anführer der größten Demokratie der Welt, die das Land in außerordentlicher Weise regiert. Es gibt viele solcher Beispiele von Menschen, die die innere Kraft hatten, auf den Beinen zu stehen, wenn niemand helfen würde.

Die Frage, die Sie hier stellen müssen, ist, was solche Menschen antreibt, die Hindernisse überwinden können, die das Leben auf sie wirft, und die einen Gewinner hervorbringen? Pundit Ishwar Chandra Vidyasagar wuchs so schlecht auf, dass er es sich nicht leisten konnte, eine Öllampe zu bekommen, also studierte er unter den Straßenlaternen, um seine Prüfungen zu bestehen. Später wurde er Direktor einer berühmten Hochschule in Kolkata und eine große Brücke am Fluss wurde nach ihm benannt. Diese Menschen hatten eine phänomenale innere Kraft, die sie erfolgreich machte. Weder Armut noch Hunger konnten sie aufhalten, weil sie die Entschlossenheit von Stahl hatten, trotz aller Widrigkeiten Erfolg zu haben.

Diejenigen von uns, die in den Familien der Mittelklasse aufgewachsen sind, haben sich noch nie so schwer getan wie Pundit Ishwar Chandra oder Mr. Modi, um etwas aus unserem Leben zu machen. Unsere Eltern haben uns immer unterstützt und uns mit allem versorgt, was wir für eine gute Ausbildung brauchen, auch wenn sie dafür viel opfern mussten. Wir sind uns ihrer persönlichen Opfer oft nicht bewusst, um uns eine bessere Chance im Leben zu geben. Wir danken ihnen oftmals nicht für alles, was sie für uns getan haben, und nehmen sie für selbstverständlich.

Als wäre es unser Geburtsrecht, verwöhnt zu werden, entwickeln wir dieses Anspruchsempfinden. Die Eltern haben eindeutig ein Verschulden, wenn sie ihren Kindern schon früh das Gefühl des Anspruchs vermitteln, das einem Menschen mehr schadet als nützt. Ich habe darüber in einem Blog mit dem Titel Der Fluch des Schutzes geschrieben, der hier einen Blick wert ist.

In der alten Aristokratie in England hielten die Eltern ihre Kinder, vor allem die Söhne, an der Leine und gewährten ihnen eine kleine Zulage pro Monat, damit sie lernen konnten, ihren geringen Geldbetrag gut zu handhaben und ihre Kosten und andere Dinge zu bezahlen. Es wurde ihnen beigebracht, dass ihre Eltern zwar reich sein können, aber sie müssen selbst den Wert von Geld und Bildung lernen
.
In Amerika sind Kinder schon früh dazu angehalten, selbständig zu sein, so dass sie Zeitungen oder Milch von Tür zu Tür liefern, um Geld für das zu bekommen, was sie wollen. Es kann ein neues Fahrrad oder etwas anderes sein. Dieses frühe Training entwickelt seine innere Stärke und Entschlossenheit, angesichts von Widrigkeiten in der Zukunft selbstständig zu sein. Es lehrt sie, dass Sie Ihr Ziel einer guten Ausbildung durch harte Arbeit erreichen können. Es gibt Tausende von Schülern, die geringfügige Jobs annehmen, um ihre College-Ausbildung zu bezahlen, wie ich es einmal tat. Ich habe über ein chinesisches Mädchen namens Susanna geschrieben, das in der Cafeteria Geschirr spülte, um ihre Ausbildung zu bezahlen.

Wenn sich Menschen zum ersten Mal aus ihrem sicheren Zuhause zurückziehen und Eltern unterstützen, werden viele nicht mehr zurechtkommen. Wer wird für sie Essen zubereiten, wer wird ihre Kleidung waschen und wer wird sich um sie kümmern, wenn sie krank sind? Es erschreckt diejenigen, die sich so verwöhnen lassen und es schwierig finden, sich in einem neuen Land oder in einer neuen Situation anzupassen. Sie erfahren zum ersten Mal, dass sie niemanden außer sich haben, auf den sie sich verlassen können, und versuchen, ihr Bestes zu geben.

Aber die Kinder, die arm werden und schwer um Bildung zu kämpfen haben, sind oft am besten geeignet, solche Herausforderungen zu meistern, weil sie die innere Stärke entwickeln, die sie zum Erfolg führt. Es ist absolut nichts Falsches, Tee zu verkaufen, um etwas Geld zu verdienen, oder Geschirr zu waschen, um die Ausbildung zu bezahlen, weil Sie selbständig werden. Nicht jeder hat reiche Eltern oder Stipendien.

Mein Vater trug als kleiner Junge Reissäcke auf seinen zarten Schultern, weil er in einem Pflegeheim eines Priesters aufwuchs, der von ihm eine solche Arbeit verlangte, im Gegenzug für Zimmer- und Verpflegungs- und Schulgebühren. Der Priester tat meinem Vater einen Gefallen, indem er ihn bat, so anstrengende Arbeit zu verrichten, als er noch so jung war, weil er sehr entschlossen war, seine Abiturprüfung mit einer Goldmedaille an der Spitze seiner Klasse zu bestehen. Später arbeitete er bei den britischen Offizieren, studierte spät in der Nacht und bestand die harten Buchprüfungsprüfungen und wurde Buchhalter. Es war sein bloßer Wille, dass er Erfolg hatte, als er so jung wurde.

Wenn ich College-Studenten sehe, die mit ihren Handys gehen, während ihre Mägde ihre Schultaschen tragen, tut mir das leid. Diese Art der Verwöhnung durch die Eltern sendet den Kindern falsche Signale, weil sie ihr Anspruchsempfinden verstärken. Kinder können oft Wutausbrüche in der Öffentlichkeit sehen, wenn ihre Eltern ihnen nicht das geben, was sie wollen, also fängt es früh an.

Die Eltern haben die Verantwortung, auf ihre Kinder aufzupassen, sie zu füttern, sie zu kleiden und für sie zu sorgen, wenn sie krank sind. Es ist ihr Geburtsrecht, aber es ist nicht ihr Geburtsrecht, verwöhnt zu werden. Wenn die Eltern oder Großeltern sagen, dass sie sich aus Liebe verwöhnen, verstehen sie nicht, dass es dem Kind mehr schadet als nützt.

Wie entwickelt man seine innere Kraft? Ich denke, es hängt alles davon ab, wie und unter welchen Umständen ein Kind erzogen wird. Ich habe einen Freund, der uns erzählte, wie er um 4 Uhr morgens aufwachen musste, um die Kühe jeden Morgen in der Kälte zu frieren, weil sein Vater ihn darum gebeten hatte. Seine Knöchel wurden rot und blasenartig, während sie die ganze harte Arbeit im jungen Alter erledigten, aber er beharrte und wurde hart.

Später ging er nach Montana, um Rinderzucht zu züchten und erlitt einen großen Verlust, als der Rindfleischpreis fiel, und er und seine liebende Frau arbeiteten mehrere Jahre besonders hart, um die Schulden zu begleichen. Es erfordert außerordentliche Anstrengung und innere Stärke, solche Schwierigkeiten zu überwinden, aber sie zu überwinden habe und wohne jetzt woanders.

Ich kenne viele solche hart arbeitenden Menschen, die nie jemanden um Gefallen gebeten haben und erfolgreich wurden, weil sie diesen Stahlcharakter hatten, den sie von ihren hart arbeitenden Eltern hatten, als sie so jung waren.

Das Kind imitiert die Erwachsenen. Wenn die Erwachsenen die meiste Zeit in salziger Sprache sprechen, lernt das Kind es auch, wie man es in einigen ländlichen Gemeinden findet, in denen die Bildung gering ist und grobes Verhalten normal ist. Wenn die Eltern oder andere Leute in abwertender Weise von Angehörigen anderer Rassen sprechen, wird auch er Rassist und tritt KKK oder einer solchen Gruppe bei. Wenn sie Eltern die begeisterten Bibeltöter sind, dann reibt es sich auch bei den Kindern ab, obwohl es nicht unerhört ist, dass die Tochter eines Pastors mit einem Schurken flieht, nur um von ihren Eltern wegzukommen, die ihre Wünsche unterdrücken.

Es ist aber auch wahr, dass die Kinder von ihren Eltern Ehrlichkeit lernen. Sie lernen den Wert harter Arbeit von ihren Eltern und sie lernen Mitgefühl, wenn die Eltern Mitleid mit den Bedürftigen und Unglücklichen haben. Aber von allen guten Eigenschaften finde ich Ehrlichkeit die beste von allen. Eine ehrliche Person, die hart arbeitet und niemals jemanden enttäuscht, verdient Respekt für alle, da sich die Menschen auf eine solche Person verlassen.

Eine ehrliche Person ist eine Person von Integrität, die in jeder Gesellschaft sehr geschätzt wird. Es ist egal, ob die ehrliche Person arm ist. Die Menschen verstehen, dass Ehrlichkeit ein großartiger Schritt ist, der den Charakter aufbaut. Sie bieten also einer solchen Person Hilfe an. Die Ehrlichkeit ist der Stahl, den ein Mensch braucht, um seine innere Stärke zu entfalten.

Ein ehrlicher Mensch mag vielen Versuchungen im Leben gegenüberstehen, um unehrlich zu werden, wie wir es heute sehen, aber er kann solche Versuchungen überwinden und ehrlich bleiben, weil er die innere Kraft hat, sich zu widersetzen.

Wenn Sie Ihren Kindern den Wert der Ehrlichkeit beigebracht haben, haben Sie Ihre Arbeit gut gemacht, weil solche Kinder niemals in ihrem Leben einen Fehler machen können. Gehen Sie alleine, wenn Sie müssen, aber finden Sie die Kraft in sich, um dies zu tun. Sie werden von Ihrer eigenen Kraft überrascht sein, wenn es darauf ankommt.

 

Die Worte der Weisheit von Rabindra Nath Thakur

Die höchste Bildung ist das, was uns nicht nur Informationen gibt, sondern unser Leben mit der gesamten Existenz in Einklang bringt

Derjenige, der Bäume pflanzt und weiß, dass er niemals in seinem Schatten sitzen wird, hat zumindest begonnen, den Sinn des Lebens zu verstehen.

Ein Lehrer kann niemals wirklich unterrichten, es sei denn, er lernt noch selbst. Eine Lampe kann niemals eine andere Lampe anzünden, es sei denn, sie brennt ihre eigene Flamme weiter. Ein Lehrer, der am Ende seines Faches angelangt ist und keinen lebendigen Verkehr mit seinem Wissen hat, sondern lediglich seinen Unterricht für seine Schüler wiederholt, kann seinen Verstand nur belasten, aber nicht beleben.

Sie können das Meer nicht überqueren, indem Sie nur das Wasser anstarren.

Der Glaube ist der Vogel, der das Licht fühlt und singt, wenn die Dämmerung noch dunkel ist. In der Tat beginnen die Menschen, die unser Leben am meisten verändern, uns zu singen, während wir noch in der Dunkelheit sind. Wenn wir ihr Lied hören, werden wir den Beginn eines neuen Teils von uns sehen.

Disziplin, die von Weisheit getrennt ist, ist keine wahre Disziplin, sondern bloße sinnlose Verfolgung von Gewohnheiten, die nur eine Verkleidung für Dummheit ist.

Die Kunst erweckt ein reales Gefühl, indem sie eine innige Beziehung zwischen unserem inneren Wesen und dem Universum im Allgemeinen herstellt und uns ein Bewusstsein tiefer Freude bringt.

Wenn Sie weinen, weil die Sonne aus Ihrem Leben gegangen ist, werden Sie Ihre Tränen daran hindern, die Sterne zu sehen.

Wolken schweben in meinem Leben, nicht mehr, um Regen oder Sturm zu tragen, sondern um meinem Sonnenuntergang Himmel Farbe zu verleihen.

Ich bin um die Welt gereist, um die Flüsse und Berge zu sehen, und ich habe viel Geld ausgegeben. Ich habe viel unternommen, ich habe alles gesehen, aber ich habe vergessen, direkt vor meinem Haus einen Tautropfen auf einem kleinen Grashalm zu sehen, einen Tautropfen, der in seiner Konvexität das gesamte Universum um Sie herum reflektiert.

Der Reisende muss an jede fremde Tür klopfen, um zu seiner eigenen zu kommen, und man muss durch alle Außenwelten wandern, um am Ende den innersten Schrein zu erreichen.

Man hat nie die Turbulenzen des Lebens gekannt, in denen sich die Blütenblätter der geheimnisvollen Blumen im Inneren nie geöffnet haben. Solch eine scheint glücklich zu sein, mag ein Heiliger sein, sein einbahniger Geist mag die Menge mit seiner Kraft beeindrucken, aber er ist schlecht gerüstet für das Abenteuer des Lebens ins Unendliche.

Wo Straßen gemacht werden, verliere ich den Weg. Im weiten Wasser, im blauen Himmel, gibt es keine Linie für eine Spur. Der Weg ist von Vogelflügeln, von den Sternenfeuern, von den Blüten der Jahreszeiten verdeckt. Und ich frage mein Herz, ob es Blut ist, das die Weisheit des unsichtbaren Weges trägt.

Lasst uns nicht trotz unserer Differenzen zusammenkommen, sondern durch sie. Denn Unterschiede können niemals weggewischt werden, und das Leben wäre ohne sie umso ärmer. Mögen alle Menschenrassen ihre eigenen Persönlichkeiten behalten und doch nicht in einer toten Einheitlichkeit zusammenkommen, sondern in einer Einheit, die lebt.

Beten wir nicht darum, vor Gefahren geschützt zu werden, sondern furchtlos vor ihnen zu stehen.

Das Leben ist ständig kreativ, weil es in sich den Überschuss enthält, der immer die Grenzen der unmittelbaren Zeit und des unmittelbaren Raums überschreitet und seinem abenteuerlichen Ausdruck in verschiedenen Formen der Selbstverwirklichung unermüdlich nachgeht.

 

Hinweis: Meine Blogs sind auch auf Englisch, Französisch, Spanisch und Japanisch unter den folgenden Links sowie in meiner Biografie verfügbar:

My blogs in English

Mes blogs en français.

Mis blogs en espagnol

Blogs in Japanese

My blogs at Wix site

tumblr posts    

Blogger.com

Medium.com

Anil’s biography in English.

Biographie d’Anil en français

La biografía de anil en español.

Anil’s Biografie auf Deutsch

Anil’s biography in Japanese

Биография Анила по-русски

Subscribe

 

Ein Gedanke zu “Gehen Sie alleine, wenn niemand Ihren Anruf beachtet

  1. Pingback: Gehen Sie alleine, wenn niemand Ihren Anruf beachtet – Aumolc blogs

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.