Shri Rama Krishna Dev und seinVermachtnis

Shri Rama Krishna Dev und sein Vermächtnis:

images-18

Source : Google photo of Shri Rama Krishna Dev

Oft ist eine wahre Wert eines Menschen realisiert wird nicht, wenn er noch lebt und einige sogar nach dem Tod. Die Geschichte der Menschheit ist voll von Menschen, die ihr aufgrund Lob nicht gegeben wurden für ihren Beitrag zur Menschheit .Die Toten nicht versuchen, Anerkennung und edlen Menschen edel genannt werden, weil sie .They nur tun, was sie in der Lage sind zu tun und nicht Lob suchen so ihr Schicksal zu erfüllen.

Von Natur aus sind so große Leute bescheiden, aber sie sind wie Edelsteine in Lumpen gehüllt und durchscheinen, egal wie zerfetzte die Lappen is.Through ihre lange Lebensdauer der Hingabe an die Sache der Armen, gewinnen sie die Herzen der Menschen und nehmen einen festen Platz in ihrer Wertschätzung.

Solch ein großer Mann war Shri Ramakrishna Dev. Er wurde in einem Dorf in Bengalen in einer armen Familie geboren, aber bekam seine Ausbildung in einem von einem religiösen Mann laufen Schule, die ihn lehrte alles, was er wusste, und hoffte, dass eines Tages diese eifrigen jungen Mann in der Lage sein wird, ihren Lebensunterhalt irgendwo irgendwie zu verdienen. Der Lehrer wusste nicht, dass das Saatgut von Wissen, das er in diesem kleinen Jungen gepflanzt eines Tages dieser Junge eine Zukunft Ramakrishna Dev wachsen zu lassen, die ein sehr hohes Maß an Spiritualität als ein armer Priester in Dakshineshwar erreichen wird.

Zu dieser Zeit in Mitte der 1800er beschlossen, die Königin RasmoniDevi einen herrlichen Tempel von Kali am Ufer des Flusses Ganges in Dakshineswar außerhalb Kolkata zu bauen und suchte nach einem Priester. Sie musste nicht lange warten und sah in Shri eine Ebene der Spiritualität RamKrishnaDev sie noch nie zuvor gesehen hatte.

Aber Ram KrishnaDev war nicht nur ein Priester von einem berühmten Tempel zu sein, geboren und fühlte, dass sein Leben viel mehr sein sollte als die täglichen Rituale eines Tempelpriester. Die Leute nannten ihn verrückt Priester, weil er oft in den Staub rollen würde und weinen, weil die Göttin ihm nicht persönlich erschienen. Allerdings breitete seine Berühmtheit als geistiger Führer weit und breit und seltsame Asket Sadhus begann zu Dakshineswar zu kommen, um ihn ihr Wissen zu geben und von ihm lernen, wie er sie in Ordnung beibringen könnte ein höheres Maß an religiösem Wissen zu erreichen. Sadhus sind religiöse Asketen, die aus Gründen der geistigen ein weltliches Leben verzichten und wandern im ganzen Land nie an einem Ort zu bleiben.

Rama Krishna Dev fühlte sich oft wie Jesus und laut seine 12 Jünger rief, die noch nicht von ihm gehört hatte, aber schließlich würde .One von ihnen war Vivekananda den Shri Ramakrishna Dev seine Auserwählte genannt, die in diese Welt gekommen war, um die Aufgabe zu erfüllen, der Hilfe für die Armen.

Junge Vivekananda war ein Skeptiker und fragte Punkt leer, wenn er was bedeutet, Rama Krishna Dev den Gott gesehen hatte, zu dem er bejahte ich die Göttin Kali gesehen haben, und Sie haben sich durch Ihr mir die Aufgabe zu erfüllen sie für Sie ausgewählt hat. Die armen Leute brauchen Hilfe, und sie sind für Sie schreien. Richten Sie Schulen und Krankenhäuser kostenlos für sie eingesetzten Programme füttern und ihnen beizubringen, einige Berufung, so dass sie ihren Lebensunterhalt verdienen können. Der junge Vivekananda wusste nicht, wie und wann er in der Lage sein wird, dies zu tun, aber alles seinen Glauben in Shri Ramakrishna Dev setzen.

Nachdem der junge Vivekananda aus den Vereinigten Staaten zurückgekehrt, wo er Ruhm und die Unterstützung der Vielzahl von Menschen gewonnen, legte er die Grundlage der Ramakrishna Mission in Belur, dass der Hauptsitz der Mission sein würde wachsen und würde einen prächtigen Tempel zu Ehren umfassen Shri Ramakrishna Dev, ein College für höhere Bildung, ein Waisenhaus und viele solcher Institutionen und offene viele Kapitel in ganz Indien und im Ausland.

Vivekananda lebte nicht, die Früchte seiner Anstrengung, weil er starb, bevor er 39 Jahren im Jahr 1902 war aber immer anerkannt, dass es Shri Ramakrishna Dev war, der ihm alles unterrichtete er über die Spiritualität wußte, wer seine Augen auf die Probleme geöffnet von die Armen und bekam seine Inspiration, etwas dagegen zu tun.

Heute ist die Ramakrishna-Mission hat bundesweit gewachsen und betreibt viele Schulen, Krankenhäuser, Waisenhäuser und Ausbildungszentren. Ein prächtiger Tempel wurde es in Lucknow im RKM Zentrum gebaut. Ich werde ein Foto unten davon posten. Unten rechts ist der Tempel Belur. Ich hatte das Privileg, beide zu besuchen. Die swamiji der Lucknow RK Mission ist ein großer Mann.

Ich nenne Shri Ramakrishna Dev mein Held. Er ist in den Herzen von Millionen von Menschen so seinen Platz in der Geschichte als ein großer Mann sicher ist.

 

Hinweis: Meine Blogs sind auch auf Englisch, Französisch, Spanisch und Japanisch unter den folgenden Links sowie in meiner Biografie verfügbar:

My blogs in English

Mes blogs en français.

Mis blogs en espagnol

Blogs in Japanese

My blogs at Wix site

tumblr posts    

Blogger.com

Medium.com

Anil’s biography in English.

Biographie d’Anil en français

La biografía de anil en español.

Anil’s Biografie auf Deutsch

Anil’s biography in Japanese

Биография Анила по-русски

Subscribe